Die Geschichte des Ökozids

Öko-zid leitet sich von dem griechischen Wort oikos (Haus, Zuhause) und dem lateinischen Wort caedere (zerstören, töten) ab. Wörtlich übersetzt bedeutet es also die “Zerstörung unseres Zuhauses”. Ökozid ist die Zerstörung unserer natürlichen Umwelt. Definiert als die erhebliche Beschädigung, die Zerstörung oder der Verlust von Ökosystemen eines bestimmten Gebietes, deckt der Begriff Ökozid alle großen Umweltkatastrophen ab.

Leave a Comment